Hallo »Leipziger Autor*innen­runde«

Seit vielen Jahren haben wir sowohl bei den Teilnehmer*innen als auch bei den Referent*innen eine große Mehrheit an Frauen. Das haben wir ebenfalls seit vielen Jahren auch sprachlich berücksichtigt. Nun, nach der Corona-bedingten Pause und im Zuge der Vorfreude, dass es im April unsere Veranstaltung endlich wieder “in echt” gibt, ist es der perfekte Zeitpunkt, um auch das zentralste sprachliche Element anzupassen: unseren Namen.

Daher heißt es ab sofort ganz offiziell: »Leipziger Autor*innenrunde«.

Wir haben auch die Adresse dieser Website angepasst hin zu autorinnenrunde.de (die alten Links funktionieren weiterhin) und ebenso die URLs unserer Social-Media-Profile bspw. bei Instagram, Twitter und Facebook. Folgt uns dort gern.

Die Planung läuft und wir können es kaum erwarten, dass wir uns alle endlich wiedersehen! 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.